1412593_921366821310153_7966907503692968172_o.jpg

GreenFriends ist die ökologische Sparte von „Embracing the World“. GreenFriends fördert Lebensstile für einen respektvollen und liebevollen Umgang mit der Natur. Die Einheit von Mensch und Natur soll wieder bewusst gemacht werden.

GreenFriends und UN

  • Mehrere Projekte wurden in verschiedenen Ländern von der Unesco als Teil der UN-Dekade für Nachhaltige Entwicklung anerkannt.

  • GreenFriends ist eine Mitgliedorganisation der UN-Kampagne „Eine Milliarde Bäume“, und hat als solche seit 2001 über eine Million Bäume auf der ganzen Welt gepflanzt.

GreenFriends in der Schweiz

  • Baumpflanzaktionen. Neu unterstützen wir die Initiative “Trees for Peace” von Ayudh Europa.

  • Gartengestaltung der Ziegelhütte nach permakulturellen Prinzipien

  • Mitwirken im M. A. Center Ziegelhütte bei Seminaren über Gartenbau, Permakultur, Saatgutgewinnung u. a. m.

GreenFriends-Gartentag jeden 1. Samstag im Monat

Nachhaltig Gärtnern - Learning by doing nach permakulturellen Prinzipien unter fachlicher Anleitung.

„Selbst wenn wir nur eine winzige Fläche Land besitzen, sollten wir versuchen, ein bisschen Gemüse darauf anzupflanzen.“

Mata Amritanandamayi (Amma)

Themenbezogen, unter fachlicher Anleitung Gartenarbeiten ausführen, Bewegung und frische Luft geniessen, Erfahrungen sammeln, miteinander fachsimpeln und plaudern.

Garten: Arbeits- und Lernfelder 2018

März: Bodenvorbereitung (Beikräuter regulieren, Boden lockern, Kompost ausbringen und  Mulchen)

April: Bokashi ausbringen, Aussaaten drinnen, Pikieren

Mai: Jungpflanzen setzen, Mischkulturen

Juni: Bokashi herstellen

Juli: Kompost, EM, Terra Preta

Mehr Informationen darüber finden Sie im Kalender unter Ziegelhütte- und Gartentag.