Wir sollten der Natur und Kultur den gleichen Stellenwert beimessen wie der Wissenschaft und Technik. In nur einer Sekunde kann die Natur das zurücknehmen, was sie uns gegeben hat. Wenn wir das verstehen, werden wir der Natur gegenüber demütig sein. In jeder einzelnen Naturkatastrophe gibt es eine Botschaft für uns.
Mata Amritanandamayi (Amma), Februar 2019
1412593_921366821310153_7966907503692968172_o.jpg

GreenFriends ist die ökologische Sparte von „Embracing the World“. GreenFriends fördert Lebensstile für einen respektvollen und liebevollen Umgang mit der Natur. Die Einheit von Mensch und Natur soll wieder bewusst gemacht werden.

GreenFriends und UN

  • Mehrere Projekte wurden in verschiedenen Ländern von der Unesco als Teil der UN-Dekade für Nachhaltige Entwicklung anerkannt.

  • GreenFriends ist eine Mitgliedorganisation der UN-Kampagne „Eine Milliarde Bäume“, und hat als solche seit 2001 über eine Million Bäume auf der ganzen Welt gepflanzt.

WP_20160521_09_30_02_Pro.jpg

GreenFriends in der Schweiz

  • Gartengestaltung der Ziegelhütte nach permakulturellen Prinzipien

  • Mitwirken im M. A. Center Ziegelhütte bei Seminaren über Gartenbau, Permakultur, Saatgutgewinnung u. a. m.

  • Nachhaltig Gärtnern - Learning by doing nach permakulturellen Prinzipien unter fachlicher Anleitung.

„Selbst wenn wir nur eine winzige Fläche Land besitzen, sollten wir versuchen, ein bisschen Gemüse darauf anzupflanzen.“

Mata Amritanandamayi (Amma)

368.jpg